Tierschutzverein Tierhilfe Südbrandenburg e.V.

Fundraising Project

Projekt "Tierhaus" > Faktoren > ARBEITSPLATZRELEVANZ

ARBEITSPLATZRELEVANZ

Vergleich zu anderen Bundesländern ist die Erwerbstätigenquote der 15- bis unter 65-Jährigen in Brandenburg mit 74,5 Prozent hoch. ² Im Landkreis Elbe- Elster kommen wir jedoch nur auf eine Erwerbstätigenquote von ca. 29 Prozent (Stand 2013). Dem gilt es gezielt entgegenzuwirken.

Durch artgerechte und nachhaltige Tierhaltung entstehen bedeutend mehr und attraktivere Arbeitsplätze als in der industriellen Tierhaltung. Dies wiederum erhöht die Attraktivität des ländlichen Raums und stärkt nachhaltig die Wirtschaft der Region.

Die Schaffung von Arbeitsplätzen steht aufgrund unserer ehrenamtlichen Tätigkeit nicht an erster Stelle, ist aber die logische Konsequenz dessen. Um die im Tierschutzzentrum geplanten Institu- tionen fachgerecht und professionell betreiben zu können, bedarf es zum Teil ausgebildeten Personals.